Hinweis: digitalfunk-brandenburg.de hat seine Internet-Seiten auf barrierefreien Zugriff optimiert und verwendet deshalb standardisiertes CSS (Stylesheets). Sollte Ihr Browser dieses nicht korrekt anzeigen, unterstützt er nicht die üblichen Webstandards. Weitere Informationen finden Sie hier.

Herzlich Willkommen auf der Internetseite
der Autorisierten Stelle Digitalfunk des Landes Brandenburg

 


Mit dem neuen Digitalfunk der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) existiert ein bundesweit einheitliches Funknetz für alle Rettungs- und Sicherheitskräfte.

Das BOS-Digitalfunknetz für Deutschland setzt sich im Wesentlichen aus ca. 4.500 Basisstationen sowie 64 Kernnetzstandorten, das sind Vermittlungsstellen, Transitvermittlungsstellen und Netzverwaltungszentren, zusammen.

In den Netzverwaltungszentren des BOS-Digitalfunknetzes in Berlin und Hannover überwachen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die technische Funktionsfähigkeit der vorhandenen Netzteile. Im Kernnetz sind beide Netzverwaltungszentren (NMC), vier Transitvermittlungsstellen und 62 Vermittlungsstellen integriert. Das Kernnetz steht in allen Aufbaubereichen des Funknetzes zur Verfügung.

 
Projekt Logo Digitalfunk BOS LBB

Autorisierte Stelle Digitalfunk

Autorisierte Stelle Digitalfunk Brandenburg
An der Pirschheide 11
14471 Potsdam
Tel.: (0331) 9688-501

Service Desk Digitalfunk

Telefonische Hotline (24h):
0331 – 96 88 555
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Anrufgruppe Digitalfunk:
AG AS BB
(Rufname TETRA Brandenburg)